Ktn: Friedenslicht 2020 als Zeichen der Hoffnung im Bezirk St. Veit an der Glan

ST. VEIT AN DER GLAN (KTN): Die Feuerwehrjugend brachte das Friedenslicht 2020 als Zeichen der Hoffnung in den Bezirk St. Veit an der Glan.

Bezirksfeuerwehrkommandant Friedrich Monai sieht gerade in diesem besonderen Jahr darin, „eine liebgewordene Weihnachtstradition, die uns allen Verbundenheit und Zuversicht schenkt.“

Von Althofen aus wurden die vier jungen Florianis aus den Feuerwehr-Abschnitten von Bezirksfeuerwehrkurat Dechant Lawrence Pinto als „Boten dieses Lichtes und des Friedens“ entsandt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.