USA: Feuerwehr in Sacramento rettet Weihnachtsmann samt Schlitten aus Stromleitung

SACRAMENTRO (USA): Einen außergewöhnlichen Einsatz hatte die Feuerwehr von Sacramento am 20. Dezember 2020 zu verzeichnen. Er dürfte dafür verantwortlich gewesen sein, dass die Feuerwehr auf diese Weise auch das Weihnachtsfest gerettet hat.

Der Weihnachtsmann hatte sich mit seinem Gleitschirm samt dem Schlitten in einer Stromleitung verfangen. Wie im Video zu sehen ist, waren mehrere Hubrettungsgeräte erforderlich, den Weihnachtsmann aus seiner außergewöhnlichen Zwangslage in der Stromleitung zu befreien und ihn dann abzuseilen.

Er wollte den eigenen Angaben zufolge Kindern Süßigkeiten bringen und dürfte bei seinem Gleitflug in die Stromleitung geraten sein. Dank des Feuerwehreinsatzes kam der Weihnachtsmann somit nicht ganz zu spät :-).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.