Schweiz: Schneelast gibt abbruchreifen Scheune in Oberbüren den Rest → Einsturz

OBERBÜREN (SCHWEIZ): Am Freitagmorgen, dem 22. Jänner 2021, ist in Oberbüren kurz vor 07:00 Uhr eine abbruchreife Scheune eingestürzt. Grund dafür dürfte die Schneelast gewesen sein.

Von einem Passanten erhielt die Kantonspolizei St.Gallen die Meldung, dass die angebaute Scheune einer Liegenschaft eingestürzt sei. Die ausrückenden Patrouillen fanden das beschädigte Gebäude und Trümmerteile desselbigen auf der Strasse vor. Die Scheune wurde umgehend abgesperrt. Aus Sicherheitsgründen wird das Gebäude am Freitagnachmittag abgerissen. Zu diesem Zweck muss die Hauptstraße ab 13:00 Uhr für den sämtlichen Verkehr gesperrt werden.

Eine Umleitung ist signalisiert. Im Einsatz standen Angehörige der Kantonspolizei St.Gallen, der Gemeinde Oberbüren sowie der Feuerwehr. Der Schaden beläuft sich auf mehrere zehntausend Franken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.