Vbg: Unbekannter öffnet auf Parkplatz Hydrauliköl-Ablassventil einer Betonpumpe

PETTNEU AM ARLBERG (VBG): In der Nacht auf den 11. März 2021, öffnete ein unbekannter Täter das Ablassventil des Hydrauliköls bei einer Betonpumpe, welche auf dem öffentlich zugänglichen Parkplatz neben der Bahnhofsunterführung, im Bereich des Bahnhofs Pettneu am Arlberg, abgestellt war.

Durch das Öffnen des Ventils entwichen etwa 400 Liter Hydrauliköl auf den Schotterplatz. Das ausgelaufene Öl wurde am 11.03.2021 gegen 06:30 Uhr bemerkt. Durch das rasche Einschreite des LKW-Fahrers und des Besitzer des Parkplatzes konnte verhindert werden, dass das Öl in die unmittelbar neben dem Parkplatz verlaufende Rosanna floss. Da der Boden des Parkplatzes gefroren war, konnte der Großteil des Öls gebunden und entsorgt werden.

Personen, welche in der besagten Nacht auffällige Wahrnehmungen am angeführten Parkplatz machten, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion St. Anton am Arlberg unter 059133/7148 in Verbindung zu setzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.