Oö: FF Marchtrenk trotzt Pandemie → Leistungsprüfung THL von 11 Mitgliedern absolviert

MARCHTRENK (OÖ): Der Corona-Krise getrotzt hat die Freiw. Feuerwehr Marchtrenk, was die Absolvierung einer Leistungsprüfung betrifft. So absolvierten am Samstag, dem 10. April 2021, 11 KameradInnen die Leistungsprüfung “Technische Hilfeleistung“.

Es wird hierbei ein Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person simuliert wobei die standardisierten Abläufe in Sollzeit möglichst fehlerfrei zu absolvieren sind. Zusätzlich gibt’s noch die Gerätekunde und die Truppaufgaben wo überprüft wird, ob jeder Funktion die Ausrüstungsgegenstände am Fahrzeug sowie deren Verwendung bekannt ist.

Die zwei Gruppen, einmal Bronze und einmal Silber/Gold, konnten nach erfolgreichem Antreten die Abzeichen entgegennehmen. Nach einer längeren Pause aufgrund der landesweiten feuerwehreinheitlichen Corona-Schutzmaßnahmen wird diese Leistungsprüfung mit FFP2-Maske und besonderen Abstandsregeln sicher bei allen Teilnehmern in Erinnerung bleiben ….

Die Feuerwehr Marchtrenk gratuliert herzlich zur bestandenen Leistungsprüfung:

Bronze: David Colic, Matej Colic, Lukas Heim, Harald Kristmann 
Silber: Christoph Eigenstuhler, Marcel Gradauer, Marcel Kornfellner, Simon Reidinger, Frank Rohrhuber
Gold: Julia Reisinger, Steven Steiner

Freiw. Feuerwehr Marchtrenk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.