D: Brennende Wertstoffsäcke in Osterholz-Scharmbeck gelöscht

OSTERHOLZ-SCHARMBECK (DEUTSCHLAND): In der Nacht zum Freitag, 23. April 2021, wurde die Feuerwehr Osterholz-Scharmbeck zu einem Entstehungsbrand alarmiert.

In der Drosselstraße brannte eine größere Anzahl Wertstoffsäcke in voller Ausdehnung. Ein Trupp unter Atemschutz nahm sofort die Brandbekämpfung mit dem Schnellangriff auf und löschte die Flammen in wenigen Minuten. Die Brandreste wurden anschließend mittels Wärmebildkamera nach Glutnestern überprüft und diese dann ebenfalls abgelöscht.

Nachdem keine Gefahr mehr Bestand, wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.