Oö: Pkw-Bergung mit Traktorunterstützung in Steyregg

STEYREGG (OÖ): Auf einer schmalen Straße in Steyregg (Bezirk Urfahr-Umgebung) rutschte am späten Montagabend, 10. Mai 2021, ein Pkw in die Böschung. Die Bergung erfolgte durch die Feuerwehr sowie zwei Traktoren.

Am Montagabend standen die Einsatzkräfte der Feuerwehr in Steyregg (Bezirk Urfahr-Umgebung) bei einer langwierigen Fahrzeugbergung im Einsatz. Ein Pkw kam an einem Abhang ins Rutschen und blieb über der Böschung hängen.

Aufgrund von Schäden der schmalen Zufahrtsstraße konnte die Feuerwehr mit ihren schweren Fahrzeugen nicht zum Unfallort zufahren und musste die Einsatzmittel mit einem Pkw an den Einsatzort bringen. Zwei Traktoren, ausgestattet mit einer Seilwinde kamen den Einsatzkräften zur Hilfe.

Verletzt wurde niemand. Nach gut drei Stunden war das Fahrzeug aus der Böschung geborgen und die Einsatzkräfte konnten wieder einrücken.

Pressefotos Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.