Stmk: Feuerwehr sichert Umpumpen von 70.000 l Benzin aus Kesselwaggon in Kapfenberg

KAPFENBERG (STMK): Am Montag, dem 31. Mai 2021, rückte die Freiw. Feuerwehr Kapfenberg-Diemlach zu einem nicht alltäglichen Einsatz aus. Sicherstellen des Brandschutzes bei Umpumparbeiten eines Kesselwagons stand als Aufgabe der Feuerwehr am Programm.

Der Kesselwagon war mit 70.000l Benzin beladen und konnte durch einen technischen Defekt am Fahrgestell nicht weiter transportiert werden.Während der Benzin durch eine Fachfirma umgepumpt wurde, stellte die Feuerwehr Diemlach den Brandschutz sicher.

Da es sich bei diesem Einsatz um eine geplante Arbeit des Betreibers handelte, bestand zur keiner Zeit eine Gefahr für Menschen oder Umwelt. Nach fünf Stunden konnten die Einsatzkräfte wieder ins Rüsthaus einrücken.

Freiw. Feuerwehr Diemlach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.