Nö: Auspumparbeiten wegen Überflutungen am 11.06.2021 in Biedermannsdorf & Laxenburg

BIEDERMANNSDORF | LAXENBURG (NÖ): Ein kurzes, aber heftiges Gewitter mit Hagel und Starkregen, welches über dem Bezirk Mödling niederging ließ die Mitglieder der Freiw. Feuerwehr Biedermannsdorf am Nachmittag des 11. Juni 2021 zu fünf Einsätzen gleichzeitig ausrücken.

Da die Kameraden der FF Laxenburg bei einem Begräbnis waren und die Feuerwehr Biedermannsdorf deshalb Einsatzbereitschaft auch in Laxenburg übernommen hatten, waren zwei Einsätze (überflutetes Geschäftslokal und eine überschwemmte Fahrbahn ) in Laxenburg abzuarbeiten.

Bei den Einsätzen in Biedermannsdorf wurde das eingedrungene Wasser aus zwei Kellern und einer Tiefgarage abgepumpt.

Freiw. Feuerwehr Biedermannsdorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.