Oö: Nächtliche Pkw-Kollision auf der B 153 (Weißenbachtal Straße) verlief glimpflich

BAD ISCHL (OÖ): Am 23. Juli 2021 um 00:11 Uhr wurde die Freiw. Feuerwehr Mitterweißenbach durch die Landeswarnzentrale zu einem Verkehrsunfall auf der B153 Weißenbachtal Straße bei Straßenkilometer 11,00 alarmiert.

Nach der Lageerkundung durch HBI Bartl Walter wurden zwei Fahrzeuge vorgefunden, welche miteinander kollidierten. Ein Fahrzeug wurde mittelschwer beschädigt, dass zweite Fahrzeug kam in einem Graben seitlich zum Liegen und wurde schwer beschädigt. Die Lenker und Beifahrer der beiden Fahrzeuge wurden zum Glück nicht verletzt.

Ein Fahrzeug wurde mittels Last (Fahrzeugkran) wieder aufgestellt und konnte zum nächstgelegenen Parkplatz abgeschleppt werden. Beide Fahrzeuge wurden durch ein Abschleppunternehmen wegtransportiert.

Bad Ischler Feuerwehren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.