D: Sauna-Holzhaus in Hüllhorst brennt in voller Ausdehnung

HÜLLHORST (DEUTSCHLAND): In der Nacht zu Sonntag, 17. Oktober 2021, ist ein freistehendes Saunagebäude in der Tonstraße in Hüllhorst in Brand geraten.

Bei Eintreffen der Streifenwagenbesatzung am frühen Morgen gegen 04.45 Uhr brannte das auf einem Privatgrundstück in Holsen stehende Sauna-Holzhaus bereits in voller Ausdehnung. Kräfte der Feuerwehr löschten die Flammen ab, sodass weder Menschen noch andere Gebäude zu Schaden kamen. Den Angaben zufolge hatten die Besitzer die von einem Holzofen betriebene Sauna noch am Abend genutzt.

Der geschätzte Schaden dürfte sich auf eine höhere fünfstellige Summe belaufen. Die Brandursache ist zur Stunde unklar und Gegenstand der polizeilichen Ermittlungsarbeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.