Schweiz: Brennendes Motorboot auf Firmenareal in Berschis

BERSCHIS (SCHWEIZ): Am Donnerstag, dem 11. November 2021, ist es in Berschis (SG) um 13:30 Uhr zu einem Brand auf einem Motorboot gekommen.

Arbeiter waren damit beschäftigt, das Motorboot für die Einwinterung vorzubereiten. Dabei wurde auch der Motor gestartet. Das Boot befand sich deshalb auf einem fahrbaren Gestell auf einem Firmenareal.

Aus zurzeit noch unbekannten Gründen geriet der Motor des Boots in Brand. Die ausgerückte Feuerwehr konnte den Brand löschen. Das Motorboot erlitt Totalschaden, welcher sich auf mehrere tausend Franken beläuft.

Das Kompetenzzentrum Forensik der Kantonspolizei St. Gallen ermittelt nun die Brandursache.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.