Stmk: Schwerer Unfall auf B 320 → 11 Verletzte, 7 Eingeklemmte

STAINACH (STMK): Gegen 16:25 Uhr ereignete sich ein folgenschwerer Verkehrsunfall auf der Ennstalbundesstraße, in dem ein Kleinbus und zwei Pkw verwickelt wurden. Für die Einsatzkräfte bedeutete es Schwerstarbeit, insgesamt sieben eingeklemmte Insassen zu befreien.


Mit insgesamt sechs hydraulischen Rettungsgeräten gelang es den Feuerwehren aus Unterburg und Stainach schließlich, alle Personen zu befreien und den Sanitäterteams zu übergeben. Nach medizinischer Erstversorgung wurden insgesamt 11 Verletze mittels sechs Rettungswägen und drei Hubschraubern in die Krankenhäuser gebracht.

Eingesetzte Kräfte:
FF Unterburg mit 3 Fahrzeugen
FF Stainach mit 3 Fahrzeugen
Rotes Kreuz mit 2 NEF und 6 RTW
3 Rettungshubschrauber samt Notarzt
Polizei
Straßenmeisterei
Abschleppunternehmen


Opens external link in new windowBereichsfeuerwehrverband Liezen


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
Jetzt kostenlos testen!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß


Fiwo-Shopping bei Amazon

Fiwo-Shopping bei Amazon