Deutschland: Brand im Kabelschacht der Uniklinik in Düsseldorf → 80 Patienten evakuiert

DÜSSELDORF (DEUTSCHLAND): Aufgrund eines Feuers in einem begehbaren Versorgungsschacht der
MNR-Klinik am 15. März 2017 in Düsseldorf evakuierte das Pflegepersonal knapp 80 Patienten hausintern. Nach zeit- und personalintensiven Erkundungsmaßnahmen konnte das Feuer schnell gelöscht werden. Es wurden keine Personen verletzt. Nach Abschluss des Feuerwehreinsatzes konnten die Patienten wieder zurück auf die Stationen.

mehr lesen ...

Oö: Premiere → Erste Abnahme und Präsentation der Leistungsprüfung “Branddienst”

LINZ (OÖ): Nach einjähriger Arbeit der Arbeitsgruppe „Leistungsprüfung Branddienst“ konnte am Freitag, 10. März 2017, der Ablauf der Leistungsprüfung “Branddienst” den Organen des Oö. Landes-Feuerwehrverbandes und auch den Führungskräften der Bundesländer Salzburg, Tirol, Vorarlberg und Kameraden aus dem benachbarten Südtirol und Bayern vorgestellt werden.

mehr lesen ...

Oö: Feuerwehr Puchheim blickt auf das Jahr 2016 zurück

PUCHHEIM (OÖ): Die Freiwillige Feuerwehr Puchheim blickte am 11. März 2017 bei ihrer 104. Jahresvollversammlung im kleinen Phönixsaal in Attnang-Puchheim auf das vergangene Jahr 2016 zurück. Mit 256 technischen Einsätzen und 46 Brandeinsätzen (1368 Männer – 2.197 Stunden) kann das vergangene Jahr 2016 als durchschnittlich bezeichnet werden.

mehr lesen ...

Tirol: Uderner Hotellerie spendet neues Innenangriffssystem für Feuerwehr

UDERNS (TIROL): Besonders großzügig zeigten sich kürzlich die Uderner Hoteliers. Als die Feuerwehr Uderns Ende 2016 den Beschluss fasste, auf ein neues Innenangriffssystem umzustellen, das auch vor allem für die langen Angriffswege in den örtlichen Hotels deutliche Vorteile verspricht, beschloss die örtliche Hotellerie, die dafür erforderlichen Ausrüstungsgegenstände für die Feuerwehr zu beschaffen.

mehr lesen ...