Vbg: Vollbrand eines Wirtschaftsgebäudes in Frastanz

Die Feuerwehren konnte schnell eine Wasserzubringung vom nahe gelegenen Bach aufbauen und den Brand dann eindämmen. Die danebenstehenden Gebäude, Wohnhaus und Sägewerk konnte so geschützt werden und waren nicht in Gefahr. Im Wirtschaftsgebäude war eine Pelletsheizung für das Wohnhaus samt Ferienwohnungen und Sägewerk und Holz gelagert. Einsatzleiter war Martin Schmid von der Feuerwehr Frastanz.

Dietmar Mathis Bilder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.