Bgld: Müll-Lkw-Ladung brannte auf Mülldeponie in Illmitz

ILLMITZ (BGLD): Um 08:36 Uhr wurden die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Illmitz am 3. April 2015 mittels Sirene und SMS zu einem Misthaufenbrand in die Mülldeponie Illmitz alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort wurde kein brennender Misthaufen, sondern brennendes Ladegut (Dosenmüll) eines Müllwagens, welches bereits vom Lkw abkippt war, vorgefunden.

Der bei der Anfahrt ausgerüstete Atemschutztrupp nahm unverzüglich ein C-Rohr mit Beimischung von Schaummittel zur Brandbekämpfung vor. Zwischenzeitlich waren immer wieder kleinere Explosionen zu hören. In weiterer Folge wurde der Müllhaufen zerteilt, mit der Wärmebildkamera mehrmals kontrolliert und schlussendlich mit einem Schaumteppich benetzt.

Am Müllwagen ist nach ersten Angaben kein Schaden entstanden. Die Feuerwehr Illmitz stand mit zwei Tanklöschfahrzeugen und 18 Einsatzkräften unter der Leitung von Kommandant HBI Ing. Peter Kettner eine Stunde im Einsatz. Weiters war eine Streife der Polizeiinspektion Apetlon anwesend.

Freiw. Feuerwehr Illmitz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.