Nö: Tierrettung in Waidhofen/Thaya: Waldrapp im Netz verfangen

WAIDHOFEN / THAYA (NÖ): Um 06:28 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Waidhofen/Thaya am 18. Mai 2015 zu einer Tierrettung alamiert. Ein Waldrapp hatte sich im Waldrappvoliere im Außennetz verfangen und konnte sich nicht mehr selbst befreien.

Ein aufmerksamer Bürger hatte in den frühen Morgenstunden entdeckt, dass sich ein Waldrapp über den hölzernen Vogelkästen im oberen Netz verfangen hatte. Da mit der Drehleiter der Einsatzort nicht erreicht werden konnte, entschied der Einsatzleiter die Tierrettung über die Rückseite des Geheges durchzuführen. Drei Feuerwehrmitglieder marschierten über die Böschung auf die Rückseite und stiegen mit einer Leiter zum Waldrapp. Rasch wurde der offensichtlich leicht verletzte Vogel aus seiner misslichen Lage befreit.

Kurz nach 7 Uhr konnten die Einsatzkräfte der Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.