Stmk: Bereichsfeuerwehrleistungsbewerb in Stanz im Mürztal

STANZ IM MURTAL (STMK): Am 13. Juni 2015 wurde vom Bereichsfeuerwehrverband Mürzzuschlag ein Leistungsbewerb in Verbindung mit einer Ehrung von verdienten Kameraden durchgeführt. Der diesjährige Bewerb wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Stanz im Mürztal bestens organisiert und abgehalten.

Zahlreiche Bewerbsgruppen aus den Bereichen Mürzzuschlag und Bruck/Mur nahmen an diesem Bewerb teil und beendeten diesen unfallfrei. Bei den Ehrungen hob in seiner Rede der Kommandant des Bereichsfeuerwehrverbandes Mürzzuschlag, OBR Rudolf Schober, im Besonderen die Bereitschaft der Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden hervor, in Zeiten einer Bedrohung wie z.B. durch Unwetter, Bränden oder technischen Einsätzen, freiwillig und unentgeltlich für den Nächsten da zu sein. Darum ist es dem Bereichsfeuerwehrverband ein besonderes Anliegen, diejenigen Kameraden zu ehren, die durch ihr langjähriges Wirken dazu beigetragen haben, dass die Feuerwehren heute das sind, was sie sind. Nämlich eine kompetente Organisation, die dann an Ort und Stelle ist, wenn es darauf ankommt.

Die Ausführungen des Bereichsfeuerwehrkommandanten wurden im Rahmen der Ehrung der verdienten Kameraden und der Siegerehrung des Bereichsleistungsbewerbes – wobei die FF Freßnitz 1 als Tagessieger hervorging – auch von den zahlreich anwesenden Ehrengästen wie, den Abgeordneten zum Steirischen Landtag Markus Zelisko, Gottfried Dirnbauer in Vertretung für die Bezirkshauptfrau Budiman und dem Bürgermeister der Gemeinde Stanz im Mürztal, DI Friedrich Pichler, ausdrücklich bestätigt.

Nach der Siegerehrung ging es fröhlich im Festzelt weiter, in dem das Trio Schneiderwirt die Gäste noch lange unterhalten hat. Ein großer Dank gebührt dem Bereichsbewerbsleiter und zugleich Kommandant der FF Stanz Herrn ABI Franz Weberhofer und seinem Team, für die vorbildliche Vorbereitung und Durchführung dieser gesamten Bereichsveranstaltung!

BFV Mürzzuschlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.