Stmk: Zwei zeitgleiche Kleinbrände auf Firmenareal in Graz

GRAZ (STMK): Die Grazer Berufsfeuerwehr wurde heute um 02:52 Uhr des 19. Oktober 2015 zu einem Brand in die Kärntner Straße alarmiert. Tatsächlich handelte es sich um zwei – voneinander unabhängige – Kleinbrände auf dem angrenzenden Firmenareal eines Autohauses.

Ein Kleinbrand ereignete sich in einem Lagerraum, der andere Brand nahm seinen Ausgang im Bereich eines Containers. Zwei C-Rohre wurden im Außenangriff unter schwerem Atemschutz vorgenommen. Umfangreiche Belüftungsmaßnahmen wurden durchgeführt.

Durch den raschen Einsatz der Berufsfeuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen verhindert werden. Die Berufsfeuerwehr stand mit fünf Fahrzeugen und 21 Mann im Einsatz. Die Brandursache steht zurzeit noch nicht fest. Personen sind keine verletzt worden.

Berufsfeuerwehr Graz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.