Nö: Türöffung für Rettungsdienst nach Sturz in Wohnung

MÜNCHENDORF (NÖ): Eine Türöffnung erforderte am 27. Oktober 2015 vormittags den Einsatz der Feuerwehr Münchendorf.

Ein Mann stürzte in seiner Wohnung derart unglücklich, dass er selbst die Türe nicht mehr öffnen konnte. Die Mitarbeiterin der Heimhilfe, welche den Mann betreut, hatte keine Möglichkeit die Wohnungstüre zu öffnen, weshalb sie Feuerwehr und Rettungsdienst verständigte.

Die um 08.36 Uhr alarmierte Feuerwehr Münchendorf traf nach wenigen Minuten am Ort des Geschehens in der Himbergerstraße ein und verschaffte sich Zutritt zur gestürzten Person. Die Kameraden betreuten den Mann und übergaben ihn anschließend der Notarztwagen-Besatzung aus Mödling.

Freiw. Feuerwehr Münchendorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.