Nö: Verletzte Person mittels Spinboard aus Fahrzeug gerettet

PISCHELSDORF (NÖ): Am späteren Nachmittag des 22. Dezember 2015 kam es auf der Landesstraße 112 bei Pischlsdorf auf Höhe Donau Chem und Tankstelle Schildecker zu einem Verkehrsunfall .

Ein Pkw von Pischlsdorf Richtung Zwentendorf fahrend kam aus unerklärlichen Gründen von der Fahrbahn ab und krachte gegen einen Zaun. Die FF Pischlsdorf, die gerade am Rückweg von einem Begräbnis war, war in kürzester Zeit am Einsatzort.

Gemeinsam mit dem Roten Kreuz und dem Notarzt wurde der Verletzte mit einem Spinboard aus dem Fahrzeug befreit und auf eine Trage verladen. Nachdem der Verletzte Lenker aus Erpersdorf in das Spital gebracht wurde barg die FF Pischelsdorf und die Betriebsfeuerwehr der Donau Chemie das Fahrzeug. Das Wrack wurde am Werksgelände gesichert abgestellt.

Im Einsatz waren:
FF Pischelsdorf
BTF Donau Chemie
ÖA Team BFKDO Tulln
RK Atzenbrugg
First Responder RK Atzenbrugg
RK Tulln NEF
Polizei Atzenbrugg

BFKDO Tulln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.