Oö: Lenkerin fällt mit Pkw in Pasching Laternenmast

PASCHING (OÖ): Zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person ist es Montagabend, 15. Februar 2016, gegen 18:00 Uhr auf der B139 beim Nachrichtenkreisverkehr gekommen. Die Lenkerin kam ins Schleudern und stieß dabei gegen einen Laternenmast, der in weiterer Folge einknickte und auf die Fahrbahn stürzte.

Die Lenkerin erlitt leichte Verletzungen. Die Feuerwehr Pasching musste ausrücken, um die Straßenlaterne von der Fahrbahn zu entfernen sowie ausgelaufene Betriebsmittel zu binden. Ein von der Polizei durchgeführter Alkotest verlief positiv. Im Bereich der Unfallstelle kam es zu kurzzeitigen Verzögerungen.

Fotokerschi.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.