Deutschland: Strömungsretter rettet gekenterten Kanufahrer auf der Hochwasser führenden Ruhr

WETTER, RUHR (DEUTSCHLAND): Gegen 10:20 Uhr des 2. Februar 2016 erreichte die Kreisleitstelle in Schwelm ein Notruf über ein gekentertes Kanu auf der Hochwasserführenden Ruhr in Wengern. Zwei Kanufahrer hatten sich leichtsinnigerweise mit einem Faltkanu auf das Wasser begeben. Im Bereich der Nordstraße in Wengern kenterte das Boot mit den zwei Männern.

mehr lesen ...

Deutschland: 8 Verletzte nach Schulbusunfall – Kinder bzw. Jugendliche nur leicht verletzt – Fahrer im Pkw eingeklemmt

LANDKREIS UELZEN (DEUTSCHLAND): Am Montag, 01.02.16, gegen 07.30 Uhr, befuhr ein 20-Jähriger mit einem Trecker Hanomag die K 11 von Vinstedt in Richtung Ebstorf. Nach ersten Ermittlungen wurde der zwar vorschriftsmäßig, jedoch relativ schwach beleuchtete, nahezu 50 Jahre alte Trecker von dem 62 Jahre alten Fahrer einer VW Caravelle übersehen, der in die gleiche Richtung fuhr. Der VW fuhr auf den Trecker auf und schob diesen bei dem Aufprall von der Fahrbahn. Im Anschluss daran prallte der VW frontal mit einem entgegenkommenden Linienbus zusammen.

mehr lesen ...