Bgld: Brennendes Holz in Oberwart rasch gelöscht

OBERWART (BGLD): Am Donnerstag, dem 7. Juli 2016, kam es in Oberwart gegen 10:00 Uhr zu einem Brand im Linken Pinkaufer (Discostraße). Büroangestellte bemerkten den Brand und alarmierten die Feuerwehr.

Sofort rückte die Feuerwehr Oberwart mit einem Universallöschfahrzeug (ULFA-3000/200/250), einem Einsatzleitfahrzeug (ELF) und 13 Mann zum Brandeinsatz aus. Ein Hochdruck-Strahlrohr wurde rasch in Stellung gebracht und der Brand konnte bekämpft werden. Das Material wurde auseinander gezogen und alle Glutnester wurden gelöscht. Verletzt wurde niemand. Nach etwa einer Stunde war der Einsatz beendet.

Freiw. Feuerwehr der Stadt Oberwart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.