Wien: Wasserohrbruch im 21. Bezirk → Fahrbahn und Straßenbahngleis geflutet

WIEN, 21. BEZIRK: Am Abend des 6. Juli 2016 kam es aus unbekannter Ursache auf der Brünner Straße unweit der Kreuzung mit der Katsushikastraße zu einem Wasserrohrbruch. Binnen kürzester Zeit wurden die Fahrbahn sowie die Gleise der Straßenbahn überflutet und es wurde eine Totalsperre der Brünner Straße in diesem Bereich notwendig.

mehr lesen ...

Stmk: Campingbus stand lichterloh in Flammen

ST. STEFAN OB STAINZ (STMK): Als die Feuerwehr St. Stefan ob Stainz am Samstag, den 2. Juli 2016, um 11:19 Uhr zu einem Fahrzeugbrand alarmiert wurde, befand sich das LFB-A gerade bei der Siegerehrung des Waldsaulaufes beim Wirtshaus Jagarwirt. Somit verkürzte sich der Anfahrtsweg zum Klugbauer um einiges und die Mannschaft konnte sofort zum Einsatz abrücken.

mehr lesen ...

Nö: Pkw-Brand in Gloggnitz

GLOGGNITZ (NÖ): Gegen 17 Uhr wurden am 6. Juli 2016 die Feuerwehrn Gloggnitz Stadt und BTF Huyck Wangner Austria zu einem Pkw Brand in die Wiener Straße alarmiert. Noch vor Eintreffen der örtlich zuständigen Feuerwehr Gloggnitz Stadt wurde das Fahrzeug, welches im Motorraum zu brennen begann, von einem zufällig vorbeikommenden Feuerwehrmann aus Ternitz mittels Handfeuerlöscher großteils gelöscht.

mehr lesen ...

Nö: Unfall reißt Motorblock aus Auto: FF Wiener Neustadt unterstützt bei Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall auf der A2 bei Wöllersdorf

WIENER NEUSTADT (NÖ): Zu einem Unfall mit einer eingeklemmten Person wurde die Feuerwehr Wiener Neustadt am 6. Juli 2016 kurz nach halb zehn Uhr vormittags alarmiert. Die Feuerwehr rückte rasch mit schwerem Gerät durch die prinzipiell funktionierende Rettungsgasse an. Der unbestimmten Grades verletzte Fahrer war bereits befreit.

mehr lesen ...

Nö: Feuerwehr befreit Finger eines 7-Jährigen aus Flaschenverschluss

KREMS (OÖ): Unerwarteten Besuch erhielt die Feuerwehr Krems am Nachmittag des 5. Juli 2016. Beim Versuch, einen Strohhalm einer Trinkflasche zurückzuholen, blieb ein 7-jähriger Bub mit seinem Zeigefinger im Verschluss dieser stecken. Befreiungsversuche durch den Großvater scheiterten, weshalb die Feuerwehr aufgesucht wurde.

mehr lesen ...

Stmk: Lkw-Bergung mit Mobilkran in Maria Lankowitz → 40 t Lkw drohte abzurutschen

MARIA LANKOWITZ (STMK): Nach dem Abklingen des Gewitterschauers über Maria Lankowitz wurden die Kameraden der FF Maria Lankowitz am 5. Juli 2016 per Sirene und Rufempfänger alarmiert. Es handelte sich allerdings nicht um einen Unwettereinsatz, sondern der Einsatzbefehl lautete „40 Tonnen Lkw-Bergung Richtung Gößnitz“.

mehr lesen ...

Oö: Großer Tag für die Feuerwehr Schwaming → Fahrzeugsegnung und Dorffest

GARSTEN (OÖ): 28 Jahre hat das alte Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Schwaming verlässlich gedient. Jetzt wurde es durch ein neues – ein Kleinlöschfahrzeug mit Allrad – ersetzt. Im Rahmen eines großen Festaktes vor dem Feuerwehrhaus samt anschließendem Dorffest erfolgte am Sonntag, dem 3. Juli 2016, die Segnung und feierliche Übergabe des neuen Einsatzfahrzeuges der FF Schwaming.

mehr lesen ...

Nö: Schwerer Forstunfall in Furth a.d.Triesting → Traktor stürzt 80m über Steilhang ab

FURTH AN DER TRIESTING (NÖ): In den Nachmittagsstunden des 5. Juli 2016 kam es im Dürntal bei Furth a.d. Triesting zu einem schweren Forstunfall im unwegsamen Gelände. Dabei kam ein polnischer Staatsbürger mit einem Forsttraktor von einem Waldweg ab, rutschte einen steilen Abhang hinunter, überschlug sich mit dem Traktor und kam am Dach zum Liegen. Ein Baum verhinderte dann den weiteren Absturz.

mehr lesen ...