Stmk: Person in Spielberg durch Dach in Scheune eingebrochen

SPIELBERG (STMK): Am 22. August 2016 gegen 11:00 Uhr wurden die Feuerwehren Spielberg und Knittelfeld zu einer Menschrettung in die Gemeinde Spielberg gerufen. Aus nicht weiter bekannter Ursache brach eine Person auf einem Dach einer Scheune ein.

„Als Unterstützung des Roten Kreuzes Knittelfeld wurde seitens der 32 eingesetzten Feuerwehrmänner eine Menschrettung über Leitern und Korbtrage durchgeführt“, schildert Einsatzleiter Hauptbrandinspektor Gerald Stengg von der Feuerwehr Spielberg.
Nach behutsamer Umlagerung vom Dach in die Korbtrage konnte die verunfallte Person über die Steckleitern herabgelassen und dem Roten Kreuz zur Versorgung übergeben werden so Stengg weiter. Nach der ersten medizinischen Versorgung durch das Rote Kreuz Knittelfeld wurde die verunfallte Person ins LKH nach Judenburg eingeliefert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.