Stellenausschreibungen Oö. LFV: Referent/in Bildungsmanagement & eine/n Sekretär/in für die Landes-Feuerwehrschule

LINZ (OÖ): Der Oö. Landes-Feuerwehrverband verstärkt sein Team und sucht Referent/in Bildungsmanagement (HR – Business Partner) sowie eine/n Sekretär/in für die Landes-Feuerwehrschule.

Der Oö. Landes-Feuerwehrverband ist sind auf der Suche nach einem/einer engagierten Bildungsmanager/in mit hohem Interesse am Feuerwehrwesen. Sie freuen sich, Ihre Ideen bei herausfordernden Aufgaben an einer neu geschaffenen Stelle mit viel Gestaltungspotenzial und –bedarf einzubringen.

Aufgaben:

  • Selbständige Analyse des gesamten Bildungsbedarfs
  • Periodisches Überprüfen des Standard-Bildungsangebots (Programmrevision) der Landes-Feuerwehrschule
  • Konzipieren und Umsetzen von Bildungsangeboten (Produkt- und Programmplanung) in Ergänzung zum Standardangebot der Landes-Feuerwehrschule
  • Qualitätsmanagement aller Bildungsprodukte und Strukturqualität (Schule/Einrichtung/Organisation)
  • Bildungsmarketing, Bildungscontrolling und Budgetierung
  • Ausbau und Pflege des bestehenden Netzwerkes externer Kooperationspartner und Trainer
  • Zusammenarbeit und Abstimmung mit der Schnittstelle Personalmanagement

Fachliche Anforderungen:

  • Studium der Pädagogik, Psychologie, Soziologie oder BWL mit Schwerpunkt Personal oder Weiterbildung
  • Mehrjährige Erfahrung gewünscht
  • Kenntnisse im Bereich Feuerwehrwesen sind von Vorteil, jedoch nicht Bedingung
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Methodenkompetenz, Qualitäts- und Prozessmanagement
  • Sehr gute Kenntnisse in der Microsoft Office – Umgebung
  • Idealerweise Kenntnisse in der Erstellung von SQL-Datenbankabfragen

Persönliche Anforderungen:

  • Soziale und kommunikative Kompetenz
  • Hohe Serviceorientierung und Problemlösungsfähigkeit
  • Analytische Fähigkeiten, systematische und zielstrebige Vorgehensweise
  • Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Engagement
  • Führerschein B

Wir bieten:

  • Freiraum für Kreativität im Rahmen der Geschäftsziele
  • Direkte Zuordnung zur Unternehmensleitung
  • Sehr gutes Arbeitsklima
  • Regelmäßige Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Beschäftigungsausmaß 40 Wochenstunden
  • Es erwartet Sie eine Entlohnung nach dem Oö. Gehaltsgesetz 2001, jedenfalls Funktionslaufbahn LD 14, Gehaltsstufe 1, brutto € 2.502,70
  • Sozialleistungen

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (mit Lebenslauf, Zeugniskopien und Foto) mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und frühmöglichsten Eintrittstermin bitte bis spätestens Freitag, 21.10.2016, per Post oder per Mail an folgende Adresse: Landes-Feuerwehrkommando Oberösterreich, z.Hd. Frau Mag. Roswitha Hofmann, Petzoldstraße 43, 4021 Linz, E-Mail: , Tel. Nr. 0732/770122-231.

Sekretär/in für die Landes-Feuerwehrschule

Der Oö. Landes-Feuerwehrverband verstärkt sein Team und sucht eine/n Sekretär/in für die Landes-Feuerwehrschule

Wir sind auf der Suche nach einem/einer engagierten Sekretär/in mit hohem Interesse am Feuerwehrwesen. Sie verantworten in dieser abwechslungsreichen Funktion die Sicherstellung, Abwicklung und Koordination der Sekretariatsarbeit und Lehrgangsadministration sowie das Office-Management für die Landes-Feuerwehrschule. 

Aufgaben:

  • Selbständige Büroorganisation und Terminverwaltung
  • Assistenz des Schulleiters in organisatorischen und administrativen Belangen
  • Ansprechpartner intern/extern
  • Verantwortlich für die Ablauforganisation im Schulsekretariat
  • Erstellung von Protokollen, selbständiges Verfassen von Schriftstücken und Schreiben von Diktaten
  • Koordination und Überwachung der Lern- und Lehrmittelherstellung
  • Vorbereitung und Organisation von Sitzungen, Besprechungen und internen Veranstaltungen
  • Rechnungsprüfung und Erstellung von Honorarabrechnungen
  • Vortragstätigkeit im Bereich Lehrgangsabwicklung/- administration
  • Erstellung von Statistiken, Berichten und Auswertungen

Fachliche Anforderungen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Matura (HAK, HBLA, etc.)
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Kenntnisse im Bereich Projekt- und Prozessmanagement
  • Ausgezeichnete Kenntnisse in der Microsoft Office – Umgebung und Datenbankadministration
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Idealerweise Kenntnisse im Umgang mit Dokumentenmanagementsystemen
  • Kenntnisse im Bereich Feuerwehrwesen sind von Vorteil, jedoch nicht Bedingung

Persönliche Anforderungen:

  • Soziale und kommunikative Kompetenz
  • Serviceorientierte, zielstrebige und durchsetzungsstarke Persönlichkeit
  • Analytische Fähigkeiten und lösungsorientiere Vorgehensweise
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Organisationsstärke und hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Führerschein B

Wir bieten:

  • Freiraum für Kreativität im Rahmen des Aufgabenbereichs
  • Sehr gutes Arbeitsklima in einem engagierten und innovativen Team
  • Regelmäßige Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Beschäftigungsausmaß 40 Wochenstunden
  • Es erwartet Sie eine Entlohnung nach dem Oö. Gehaltsgesetz 2001, jedenfalls Funktionslaufbahn LD 18, Gehaltsstufe 1, brutto € 2.018,40
  • Sozialleistungen

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (mit Lebenslauf, Zeugniskopien und Foto) mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und frühmöglichsten Eintrittstermin bitte bis spätestens Freitag, 14.10.2016, per Post oder per Mail an folgende Adresse: Landes-Feuerwehrkommando Oberösterreich, z.Hd. Frau Mag. Roswitha Hofmann, Petzoldstraße 43, 4021 Linz, E-Mail:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.