Oö: Lagerhallen-Großbrand im Rieder Stadtzentrum → Sechs Wehren im Einsatz

RIED IM INNKREIS (OÖ): Während den Abbauarbeiten vom “Tag der offenen Tür” welcher während des ganzen Tages am Gelände der Feuerwehr stattfand, wurde die Freiwillige Feuerwehr Ried im Innkreis am 11. September 2016 zu einem Brand in die Bahnhofstraße alarmiert. “Brand Gewerbe, Industrie – Lagerhalle eines Feinkostbetriebes steht in Vollbrand” – so lautete die Alarmierung um 18:40 Uhr.

mehr lesen ...

Doppel-Bundessieg für die Feuerwehr St. Martin in Mühlkreis beim Bundesbewerb 2016 in Kapfenberg

Der 12. Bundesfeuerwehrleistungsbewerb in Kapfenberg ist geschlagen – die Sieger stehen fest.
St. Martin im Mühlkreis (Oberösterreich) war – wie vor vier Jahren in Linz – auch 2016 in Kapfenberg einfach unschlagbar. Mit einer fulminanten Zeit von 28,42 Sekunden beim Löschangriff in der Königsdisziplin „Bronze A“ kürten sich die St. Martiner-Florianis zum „Bundes-Champion 2016“. Auch in der Klasse „Silber A“ ging St. Martin als Bundessieger vom Platz.

mehr lesen ...