Oö: Reh im Pool → Tierrettung in Weißkirchen

WEISSKIRCHEN (OÖ): Die FF Weißkirchen wurde am Samstag, den 04.03.2017, um 14.55 Uhr von der BWZ Wels zu einer Tierrettung “Reh in Pool” Blumenstraße alarmiert. Am Einsatzort schwamm ein junges Reh im Pool.

Die Feuerwehr versuchte, mit einer Leine das Reh anzubinden. Ein Feuerwehrmann bekam es am Hals zu packen und hob es aus den Pool heraus. Sofort ergriff das unverletzte Tier die Flucht und suchte das Weite. Es war nicht mehr aufzufinden. Einsatzende 15.30 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.