Oö: Abschnitts-Feuerwehrleistungsbewerb in Suben

SUBEN (OÖ): Die Freiwillige Feuerwehr Suben führte den 18. Abschnitts-Feuerwehrleistungsbewerb des Abschnittes Schärding am 17. Juni 2017 am Flugplatz erfolgreich durch. Somit wurde die diesjährige Open-Air-Bewerbssaison des Bezirkes Schärding eröffnet.

Insgesamt gingen 99 Jugendgruppen und 77 Aktivgruppen beim Bewerb an den Start. Den simulierten Löschangriff und Staffellauf absolvierten die Bewerbsgruppen in Bronze Reikersham 1, Pimpfing 1 und in Silber Eggerding 1 und Pimpfing 1 in Bestzeit und sicherten sich den Sieg in den jeweiligen Klassen.

Im Bereich der Jugend gewann in Bronze Hackenbuch und in Silber Wernstein. In der Gästewertung Bronze konnte sich die Jugendgruppe Badstuben den Sieg sichern und in Silber  die Jugendgruppe Kirchbach.

Abschnitts-Feuerwehrkommandant Michael Hutterer durfte bei der Schlussveranstaltung eine große Anzahl an Ehrengästen aus Politik und dem Feuerwehrwesen begrüßen und gratulierte den anwesenden Bewerbs- und Jugendgruppen zu ihren Leistungen.

Ein großes Dankeschön gebührt der Freiwilligen Feuerwehr Suben für die mustergültige Ausrichtung des Bewerbes sowie den zahlreichen Bewertern, denen an so einen Bewerbstag ebenfalls einiges abverlangt wurde.

BFKDO Schärding

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.