Stmk: Frontalkollision in Feistritz bei Knittelfeld

ST. MAREIN – FEISTRITZ (STMK): Mit einer Frontalkollision endete ein Verkehrsunfall am 20. Juli 2017 in der Gemeinde St. Marein – Feistritz. Aus nicht näher bekannten Umständen krachten zwei Pkw gegen 16:20 Uhr auf Höhe der Autobahnauffahrt zur S36 frontal mit einander.

Wenige Augenblicke nach dem Unfall trafen bereits die Feuerwehren Feistritz, Knittelfeld und das Rote Kreuz an der Unfallstelle ein. Während die stark befahrende Unfallstelle teilweise abgesperrt werden musste, begannen die 22 eingesetzten Mann der Feuerwehren Feistritz und Knittelfeld mit dem Aufbau des doppelten Brandschutzes und dem Binden der ausgetretenen Betriebsmittel, schildert Einsatzleiter, Hauptbrandinspektor Hartmut Richter. Im Anschluss mussten die verstreuten Trümmerteile der beiden Fahrzeuge von der Fahrbahn entfernt werden, so Richter weiter. Nach rund einer Stunde konnte die Fahrbahn wieder für den gesamten Verkehr freigegeben werden. Verletzt wurde bei dem Zwischenfall niemand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.