Oö: Paketzusteller aus seitlich liegendem Transporter in Gunskirchen befreit

GUNSKIRCHEN (OÖ): Ein schwerer Verkehrsunfall auf der Bichlwimmer Straße in Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) forderte Montagnachmittag, 29. Jänner 2018, zwei Verletzte.

Der Unfall ereignete sich auf der Bichlwimmer Straße auf Höhe der Abzweigung nach Riethal im Gemeindegebiet von Gunskirchen. Aus bisher unbekannter Ursache kam es zu einer Kollision zwischen einem Kleintransporter und einem Pkw. Der Kleintransporter stürzte daraufhin um und schlitterte noch rund 25 Meter auf der Seite liegend die Straße entlang.
Rettungsdienst und Feuerwehr mussten den Lenker aus dem Fahrzeug befreien. Die zwei Verletzten wurden nach der Erstversorgung an der Unfallstelle ins Klinikum Wels eingeliefert. Die Feuerwehr stellte anschließend den Kleintransporter wieder auf die Räder. Die Bichlwimmer Straße war rund eine Stunde für den Verkehr gesperrt.

Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.