Oö: Feuerwehr Puchheim bei zwei Treibstoffaustritten im Einsatz

ATTNANG-PUCHHEIM (OÖ): Am 09.03.2018 kurz nach 18.00 Uhr meldet ein Pkw-Lenker über Notruf 122 einen Dieselaustritt aus seinem Pkw am Vorplatz der Feuerwehr Puchheim.

Der Auslöser war eine defekte Dieselleitung. Somit mussten die Feuerwehrmänner nicht einmal aus der Fahrzeughalle ausfahren. Innerhalb kürzester Zeit war die Dieselspur gebunden.
Kurz nach Mittag des 09.03.2018 wurde die Feuerwehr Puchheim zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Auf der Bundesstraße 1 kam es aus bisher unbekannter Ursache zu einem Auffahrunfall mit mehreren Fahrzeugen. Alle beteiligen konnten die Fahrzeuge selber von der Unfallstelle beseitigen. Im Auftrag der Polizei musste von der Feuerwehr ausgelaufenes Betriebsmittel gebunden werden.

Freiw. Feuerwehr Puchheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.