Oö: Vollversammlung mit Kommandowahlen bei der Feuerwehr Hart

LEONDING (OÖ): Kommandant HBI Andreas Rab konnte neben Bürgermeister Mag. Walter Brunner bei der diesjährigen Vollversammlung zahlreiche Ehrengäste begrüßen. Das Resümee auf das einsatzstarke Jahr 2017 zeigt 266 Einsätze sowie eine Erhöhung der Arbeitsleistung auf 17.954 Stunden.

Des Weiteren wurden neben 70 Übungen noch zwölf Kurse an der OÖ. Landesfeuerwehrschule von unseren Feuerwehrfrauen und -männern absolviert. Die Kameradinnen und Kameraden konnten mit 16 erworbenen Leistungsabzeichen, in vier verschiedenen Kategorien, ihre Leistungen erfolgreich unter Beweis stellen.

Besonders stolz ist man auch auf die zahlreichen Neuzugänge, die die Feuerwehr Hart im vergangenen Jahr aufnehmen konnte. Kommandant und Bürgermeister konnten einhellig feststellen, dass nur durch eine gut geschulte und motivierte Mannschaft die Sicherheit der Bevölkerung gewährleistet ist.

So wie auch bei den anderen Feuerwehren in Oberösterreich wurde auch bei der FF Hart in diesem Jahr ein neues Kommando gewählt. Als Kommandant wurde Andreas Rab, als sein Stellvertreter Gerald Gruber, in der Position der Kassierin wurde Alexandra Scharek und als Schriftführer Fabian Schmid gewählt.

Freiw. Feuerwehr Hart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.