Ktn: Pkw fliegt über Betonleitwand in Grünfläche

KLAGENFURT (KTN): Ein Pkw ist am Morgen des 3. März 2019 bei der Abfahrt Knoten Ost in Klagenfurt von der Fahrbahn abgekommen und über die Betonleitwand in die angrenzende Grünfläche geflogen.

Die Lenkerin war beim Eintreffen der Feuerwehr bereits aus dem Fahrzeug befreit. Sie wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt. Ein Brandschutz wurde aufgebaut, die Batterie abgeklemmt und der Motorraum mit Bioversal besprüht. Ebenso wurde die Fahrbahn von Wrackteilen gereinigt.
Neben der Berufsfeuerwehr Klagenfurt waren auch die Freiwilligen Feuerwehren St. Georgen a.S. und Haidach mitalarmiert worden bzw. vor Ort.

Berufsfeuerwehr Klagenfurt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.