Oö: Nächtlicher Kreuzungszusammenstoß in Kirchdorf an der Krems

KIRCHDORF AN DER KREMS (OÖ): Einsatz für die Feuerwehr der Stadt Kirchdorf am 04.05.2019 um 20:57 Uhr. Alarmiert von der Polizei Kirchdorf wurden die Kräfte zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall gerufen.

Auf der Zementwerkskreuzung waren zwei Autos kollidiert. Die Insassen wurden bereits durch das Rote Kreuz versorgt und abtransportiert. "Wir sicherten die Unfallstelle ab und leiteten den Verkehr an der Unfallstelle vorbei. Ausgelaufene Betriebsmittel wurden mittels Ölbindemittel gebunden und die Straße von herumliegenden Trümmern gesäubert", berichtet die Feuerwehr.
Die beiden verunfallten Fahrzeuge wurden vom Abschleppdienst entfernt.

Freiw. Feuerwehr Kirchdorf an der Krems

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.