Stmk: Auto auf der L 332 in Vollbrand

GRATWEIN-STRASSENGEL (STMK): Die Feuerwehr Judendorf-Straßengel (Gratwein-Straßengel, Graz-Umgebung) wurde am Montag, dem 14. Oktober 2019 um 04.33 Uhr durch die Landesleitstelle Florian Steiermark zu einem Fahrzeugbrand auf der Landesstraße L332 zwischen Plankenwarth und Straßengel im sogenannten Luttengraben alarmiert.

Nach dem Eintreffen am Einsatzort wurde unverzüglich ein Löschangriff mit einer Löschleitung unter schwerem Atemschutz vorgenommen. Parallel wurde Vorsorge getroffen, dass das Fahrzeug sich nicht unbeabsichtigt in Bewegung setzen konnte, indem ein Unterlegkeil gesetzt wurde.

Zwar stellte sich der Löscherfolg rasch ein, jedoch konnte erst mit Hilfe einer Rettungskarte die Lage der Autobatterie festgestellt werden, um das Fahrzeug letztlich stromlos zu machen. Das Brandereignis hatte dazu geführt, dass die Fahrbahn durch die abtropfenden Kunststoffteile beschädigt wurde.

Um den einsetzenden Berufsverkehr möglichst wenig zu behindern wurde in Absprache mit der anwesenden Polizei die bislang gesperrte Straße wechselweise geöffnet und durch Lotsen der Feuerwehr an der Einsatzstelle vorbeigeleitet. Die Polizei organisierte in der Zwischenzeit den Abtransport des Wracks und verständigte die Straßenverwaltung.


Nach dem Abtransport des Fahrzeuges durch ein Abschleppunternehmen wurde die Einsatzstelle der Straßenverwaltung übergeben und die Feuerwehr konnte zum Herstellen der Einsatzbereitschaft ins Feuerwehrhaus abrücken.

Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand. Über die Höhe des entstandenen Schadens kann die Feuerwehr keine Angaben machen. Was den Brand ausgelöst hat, konnte vor Ort nicht ermittelt werden und wird durch den kriminaltechnischen Dienst der Polizei erhoben. Einsatzende um 08.00 Uhr.

Freiw. Feuerwehr Judendorf-Straßengel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.