Bgld: Landessieger FULA Bronze & Silber 2019 aus dem Bezirk Güssing

EISENSTADT (BGLD): Am Samstag, dem 23. November 2019, fanden  der 43. Landesfeuerwehrleistungsbewerb um das Funkleistungsabzeichen in  Bronze (FULA Bronze) sowie der 34. Landesfeuerwehrleistungsbewerb um das Funkleistungsabzeichen in Silber (FULA Silber) an der Landesfeuerwehrschule Eisenstadt statt.

Um das FULA Bronze wetteiferten 164 Kameradinnen und Kameraden aus dem ganzen Land, um das FULA Silber 139 Kameradinnen und Kameraden. Höchsterfreulich ist das Ergebnis für den Bezirk Güssing: Der Stinatzer BM Andre Zsivkovits wurde Landessieger im Bewerb um das FULA in Bronze.

Im Bewerb um das FULA in Silber konnte der Moschendorfer LM Florian Ascher den Landessieg erreichen.

Bezirks-Feuerwehrkommando Güssing
Landes-Feuerwehrverband Burgenland (Bericht zum Thema)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.