Fireman's Prayer → Hommage an die sechs toten Fw-Leute von Worcester 1999

Fireworld.at hatte dieses (sehenswerte) Gedenkvideo mit dem markanten Song “Fireman’s Prayer” von Plainfolk seinerzeit auf der alten Page einmal online. Zufällig tauchte es wieder auf. Das Begräbnisvideo in Verbindung mit dem Song anlässlich des Todes von sechs Feuerwehrleuten bei einem Gebäudebrand in Worcester 1999.

Dies ist ein Tribut-Video des tragischen Feuers eines Warenhauses 1999, bei dem sechs Feuerwehrleute ums Leben gekommen sind. Sie starteten einen Innenangriff, da Menschen im Gebäude vermutet worden sind. Menschen waren dann schließlich keine drin, die sechs Mann starben im Feuer. Sechs Frauen mit 17 Kindern verloren ihre Väter.

Das Video ist auch eine Hommage an die “Worcester 6” / Worcester Six und diejenigen, die in der Feuerwehrgemeinschaft dienen, erstellt. Das Lied “Fireman’s Prayer”, das von dem aus Worcester stammenden Charlie Ball geschrieben und von der Worcester-Folk-Band Plainfolk (plainfolk.com) aufgeführt wurde, liefert einen inspirierenden Hintergrund für diese düstere Hommage.

Zusammen fangen die Musik und das Video den Geist der Brüderlichkeit und die Verbundenheit dieser Großfamilie ein. Video erstellt von Barry Sullivan 1999.

Die Hommage aus dem Jahr 1999

15 Jahre später → Sechs Kinder der Getöteten sind bei der Feuerwehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.