Stmk: Feuerwehr Judenburg blickt auf 2019 zurück

JUDENBURG (STMK): Am 18. Jänner 2020 wurde die Wehrversammlung bei der Freiw. Feuerwehr der Stadt Judenburg abgehalten. OBI Glanzer Marko konnte eine Reihe von Ehrengästen begrüßen.

In seine Ausführungen ging Kommandant Eder Armin, MSc auf die wesentlichsten Ereignisse im Jahr 2019 ein. So wurden in Summe 972 Tätigkeiten von den Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr für die Allgemeinheit geleistet. 22 Menschen wurden im Zuge der 177 Einsätze aus Zwangslagen befreit. Ebenso wurden die mittelfristigen Ziele präsentiert, zu welchen auch der Projektstart für die Ersatzbeschaffung des Tanklöschfahrzeuges zählt.   

Nach den Berichten der Fachbeauftragten, welche einen wesentlichen Beitrag für den reibungslosen Ablauf des Dienstbetriebes sorgen, wurden Angelobungen und Beförderungen durchgeführt.

Freiw. Feuerwehr der Stadt Judenburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.