Vbg: 1.590 Liter (!) Rotwein-Flasche in Restaurant undicht → außergewöhnlicher Einsatz!

LUSTENAU (VBG): Mehr als etwas außergewöhnlicher Einsatz für die Freiw. Feuerwehr Lustenau am Nachmittag des 23. Jänner 2020. In einem chinesischen Restaurant wurde eine mit 1.590 Liter Rotwein befüllte Flasche undicht, sodass der Wein anfing, am Boden auszufließen …

Sofort begannen die Feuerwehrleute mit Sandsäcken und einer Holzplatte, eine Barriere zu bauen, um ein Verteilen des Weins (falls die Flasche platzen sollte) auf die gesamte Restaurant-Fläche zu verhindern. Anschließend bohrte die Feuerwehr in den Korken ein Loch, um die knapp 1.600 Liter Wein mit Hilfe einer Fremdfirma abzusaugen und in Fässer umzupumpen.

Nach einer Grobreinigung am Ende des Einsatzes konnten die sechs Kameraden nach gut zwei Stunden wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Weltrekordflasche

Die Daten der Weltrekord-Weinflasche sind beeindruckend: Das Gesamtgewicht liegt bei 2.360 Kilogramm, und die Weltrekord-Flasche wurde mit 1.590 Liter feinstem Zweigelt-Wein befüllt. Der Wert liegt bei 74.800 Euro.

Freiw. Feuerwehr Lustenau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.