Nö: Pkw-Pritschen-Zusammenstoß auf Kreuzung in Felixdorf

FELIXDORF (NÖ): Am 21. September 2020, gegen 06.40 Uhr wurde die Feuerwehr Felixdorf zu einem Verkehrsunfall auf der Hauptstraße (ehem. B21a) alarmiert. Im ampelgeregelten Kreuzungsbereich mit der Schulstraße stießen ein Pkw mit einer vollbesetzten Pritsche seitlich frontal zusammen.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Baustellenfahrzeug um einige Meter versetzt. Alle Beteiligten blieben augenscheinlich unverletzt, erlitten aber einen Schock. Auf Grund des Frühverkehrs sowie Schulbeginn in der naheliegenden Mittelschule musste der Bereich der Kreuzung sowie ein Teilabschnitt der Hauptstraße zur Durchführung der erforderlichen Einsatztätigkeiten gesperrt werden.

Nach der behördlichen Aufnahme durch die Polizei konnten die beiden Fahrzeuge durch die Feuerwehr Felixdorf geborgen, sowie abschließend die Verkehrsflächen von den ausgelaufenen Betriebsmittel gereinigt werden. Nach knapp 40 Minuten konnten die Verkehrswege wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Freiw. Feuerwehr Felixdorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.