D: Großfeuer in der ehemaligen Realschule in Bad Honnef

BAD HONNEF (DEUTSCHLAND): Das Gebäude der ehemaligen Realschule in Bad Honnef ist am Abend des 15. Dezember 2020 in Brand geraten. Ein Großeinsatz der Feuerwehr war die Folge.

In der Bad Honnefer Innenstadt ist am Dienstagabend, 15. Dezember 2020, ein Feuer in dem Gebäude der ehemaligen Realschule St. Josef in der Bismarckstraße ausgebrochen. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr sind mit einem Großaufgebot vor Ort und gehen bereits seit Stunden mit einem Großaufgebot gegen den Brandherd vor.

Achtung: Hier finden Sie auf Fireworld.at den Bericht der Feuerwehr, der per 21.25 Uhr des 16. Dezember eingefügt worden ist: D: Dachstuhl eines ehemaligen Schulgebäudes in Bad Honnef stand im Vollbrand → 19 Stunden-Einsatz (Feuerwehrbericht)

Bei ihrem Eintreffen schlugen die Flammen bereits meterhoch aus dem Dach. Immer wieder lösten sich brennende Teile und stürzten auf die Straße. Der Feuerschein und der Rauch waren schon von weitem sichtbar.

Feuerwehrbericht: D: Dachstuhl eines ehemaligen Schulgebäudes in Bad Honnef stand im Vollbrand → 19 Stunden-Einsatz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.