Stmk: Christian Haztl löst ABI Alois Gleichweit ab und wird neuer Abschnittsfeuerwehrkommandant

GRAFENDORF (STMK): Am Freitag, dem 6. August 2021, fand in Grafendorf die Ersatzwahl des Abschnittsfeuerwehrkommandanten statt.

ABI Alois Gleichweit, der aufgrund der vorgeschriebenen Altersbeschränkung des Landesfeuerwehrverbandes Steiermark in den verdienten Ruhestand übergeht, durfte noch einmal alle Feuerwehren des Abschnittes herzlich begrüßen.

Ein würdiger Nachfolger!

Zur Wahl des Abschnittsbrandinspektors stellte sich der Kommandant der Feuerwehr Lafnitz HBI Christian Hatzl. Mit einem überwältigenden Wahlergebnis durch die Kommandanten und -Stellvertreter, wurden seine fachlichen Kompetenzen und sein Engagement bestätigt. Wir gratulieren recht herzlich und freuen uns weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit mit Christian an unserer Spitze.

Dank und Anerkennung für Alois Gleichweit!

Ein großer Dank ergeht an unseren langjährigen Abschnittskommandanten Alois Gleichweit. Alois ist bekannt für seine mustergültige Erledigung aller Bedürfnisse auf Abschnittsebene und darüber hinaus. Aufgrund seines Weitblickes und sein Gespür für Kameradschaft, wusste Alois immer was die Feuerwehren im Abschnitt brauchen.

Die Feuerwehr Grafendorf bedankt sich, für deine unzähligen Tätigkeiten als Abschnittsbrandinspektor und wünscht dir alles Gute für die Zukunft. Wir freuen uns auf weitere viele Jahre, mit dir in unseren Reihen.

Bereichsfeuerwehrverband Hartberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.