Nö: Betonmischwagen in Perwarth 40 Meter abgestürzt

PERWARTH (NÖ): Dienstagfrüh, den 25. Oktober 2016, wurde die Freiwillige Feuerwehr Perwarth, gegen 6.30 Uhr, zu einem technischen Einsatz auf den Mitterberg gerufen. Ein Betonmischwagen drohte abzustürzen. Als die Feuerwehr jedoch am Einsatzort eintraf, ist das 22 Tonnen schwere Fahrzeug bereits ca. 40 Meter abgestürzt.

mehr lesen ...

Nö: Feuerwehr Mödling eröffnet Freizeitgelände samt Pool und Kindespielplatz

MÖDLING (NÖ): Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen wurde am 30. Juli 2016 um die Mittagszeit das Freizeitgelände der Freiwilligen Feuerwehr Mödling (Schwimmbecken und Kinderspielplatz) feierlich eröffnet. Neben zahlreichen Kameraden der Feuerwehr Mödling und deren Angehörigen, konnten auch Bürgermeister LAbg. Hans Stefan Hintner sowie mehrere Mitglieder des Stadt- und Gemeinderates von Kdt. BR Peter Lichtenöcker begrüßt werden.

mehr lesen ...

Deutschland: Millionenschaden beim Brand des Feuerwehrhauses Kressbronn (+Video)

KRESSBRONN (DEUTSCHLAND): Gegen 17.00 Uhr kam es am 24. Juli 2016 aus bisher unbekannter Ursache zu einem Brandausbruch im Feuerwehrgerätehaus in Kressbronn. Das Feuerwehrgerätehaus stand bereits nach wenigen Minuten in Vollbrand und das Feuer zerstörte in der Halle sieben abgestellte Feuerwehrfahrzeuge sowie das Inventar.

mehr lesen ...

Oö: Rosenbauer liefert Schweres Rüstfahrzeug mit drei Achsen an die Feuerwehr Traun

TRAUN (OÖ): Zu ca. 400 Einsätzen wird die Freiwillige Feuerwehr Traun pro Jahr gerufen. Neben Brandeinsätzen liegt der Schwerpunkt auch bei technischen Einsätzen. Hier wird ein Schweres Rüstfahrzeug gebraucht, das mit hydraulischen Rettungsgeräten, Notstromaggregat und Ladekran auch für solche Notfälle konzipiert ist.

mehr lesen ...

Oö: Harmloser Baumbrand endet in Großfeuer auf Schloss Ebenzweier: 31 Wehren im Einsatz (+Videos)

ALTMÜNSTER (OÖ): 26 Feuerwehren sind seit Montagmittag, 9. Mai 2016, in Altmünster (Bezirk Gmunden) im Löscheinsatz gestenden. Aus noch ungeklärter Ursache brannte eine Begrünung an der Fassade des Schlosses Ebenzweier. Durch den Wind griffen die Flammen auf das Dach über.

mehr lesen ...

Unschlagbar schlank – Aebi MT mit Feuerwehr-Aufbau → Ein Profi für enge Gassen

Wird die Feuerwehr gerufen, zählt jede Sekunde. Gerade in engen Altstadtgassen oder bei unwegsamem Gelände in Bergregionen sind den grossen Einsatzfahrzeugen aber oftmals Grenzen gesetzt. Grenzen, die unter Umständen lebensgefährlich werden können, wenn Retter und Equipment nicht schnell genug am Einsatzort sind. Der 1,60 Meter breite Schmalspurtransporter Aebi MT720 bzw. seine mit 1,70 Metern etwas breiteren „Brüder“ Aebi MT740 und MT750, manövriert dagegen auch in schmalen Gassen problemlos und bietet mit einem Feuerwehraufbau den vollen Funktionsumfang größerer Einsatzfahrzeuge.

mehr lesen ...

Deutschland: Fast 500 Kräfte bei Riesenfeuer bei Geflügelzüchter in Lohne im Einsatz (+Videos)

LOHNE (DEUTSCHLAND): Am 28.03.2016 wurde in Lohne, Brägeler Straße, gegen 13.20 Uhr ein Brand auf dem Firmengelände der Firma Wiesenhof Geflügelschlachterei, gemeldet. Zum Meldezeitpunkt waren bereits hohe Rauchsäulen aus dem Firmengebäude festzustellen, so dass über die Einsatzleitstelle des Landkreises Vechta ein Großalarm ausgelöst wurde.

mehr lesen ...

Australien: Die Drehleiter in Pink – Im Einsatz für eine gute Sache

AUSTRALIEN: Wenn diese L20-FA die Garage im australischen Adelaide verlässt, zieht sie die Blicke auf sich. Und genau das ist auch das Ziel des besonderen Designs: Mit dem pinken Feuerwehrfahrzeug wird nämlich Werbung für den guten Zweck gemacht: Den „Mother’s Day classic event“. Im Rahmen dieser Benefizveranstaltung werden Spendengelder für die Krebsforschung gesammelt.

mehr lesen ...