Stmk: Neuwahl des Kommandant-Stellvertreters bei der Feuerwehr Mönichwald

MÖNICHWALD (STMK): Am Abend des 13. Februar 2016 fand die 92. ordentliche Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Mönichwald im Gasthof Spitzbauer statt.


Neben Bereichsfeuerwehrkommandant OBR Johann Hönigschnabl und dem Abschnitts-Feuerwehrkommandant Markus Allmer durften die Mönichwalder Kameraden auch noch den ehemaligen Bürgermeister, Herrn Josef Freiberger, als Ehrengast begrüßen. Herrn Freiberger wurde im Zuge der Wehrversammlung auch eine besondere Anerkennung zuteil. Er erhielt für die langjährige Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Mönichwald in seiner ehemaligen Funktion als Bürgermeister die Florianiplakette in Silber.

 

Ex-Stellvertreter wird Bürgermeister der neuen Gemeinde Waldbach-Mönichwald

Außerdem legte der stellvertretende Kommandant OBI Stefan Hold sein Amt als solcher nach neun Jahren nieder, um sich in Zukunft vermehrt seinen umfangreichen Aufgaben als Bürgermeister der neu gegründeten Gemeinde Waldbach-Mönichwald und als junger Familienvater widmen zu können. An dieser Stelle wird Stefan Hold großer Dank dafür ausgesprochen, dass er einen großen Teil seiner Freizeit jahrelang zur Verfügung stellte um den Posten des stellvertretenden Kommandanten voll und ganz auszufüllen.

 

Bei der somit notwendigen Wahl konnte sich LM d. F. Patrick Notter mit großer Stimmenmehrheit als Nachfolger etablieren.

 

Opens external link in new windowFreiw. Feuerwehr Mönichwald


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
Kostenloses Probeheft ordern!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß


Fiwo-Shopping bei Amazon

Fiwo-Shopping bei Amazon