Oö: 70-jährige bei Zusammenstoß mit Baum im Pkw eingeklemmt

VORDERWEISSENBACH (OÖ): Eine Pensionistin ist Donnerstagmorgen, 8. Dezember 2015, mit ihrem Kleinwagen in Vorderweißenbach (Bezirk Urfahr-Umgebung) von der Böhmerwald Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

Die Lenkerin wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Freiwilligen Feuerwehr befreit werden. Die 70-Jährige Pensionistin aus dem Bezirk Rohrbach war heute mit ihrem Kleinwagen auf der B38 von Vorderweißenbach Richtung Bad Leonfelden unterwegs. Kurz nach Vorderweißenbach kam die Pensionistin aus ungeklärter Ursache von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Durch den Aufprall wurde die Lenkerin im Auto eingeklemmt und verletzt. Die Freiwilligen Feuerwehren Vorderweißenbach und Amesschlag wurden alarmiert und konnten die verletzte Frau mit hydraulischem Rettungsgerät befreien und zur weiteren Versorgung den Rettungssanitätern vom Roten Kreuz übergeben werden.

BFKDO Urfahr-Umgebung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.