Kontaktformular nun in Funktion

Schleichender Fehler beim Kontaktformular behoben – Neusendung bei Benutzung zwischen 13. bis zum Abend des 15. Jänner 2015 erforderlich!

Werte Leser,
sollten Sie mit Inbetriebnahme des neuen Redaktionssystems zwischen 13. und 15. Jänner 2015 bereits das verwendet haben, so ist die Sendung in der Redaktion leider nicht angekommen und eine Neusendung erforderlich. Eine ausgebliebene Antwort ist kein Produkt aufkommender Unhöflichkeit, sondern einer technischen Ursache, die beim Wechsel unseres Servers entstanden ist.
Ab sofort können sie auch das Formular verwenden oder – in bewährter Weise – Ihre Beiträge, Anliegen etc. an die Redaktion schicken (Redaktion (at) Fireworld.at).

Euer und Ihr Team von Fireworld.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.