Deutschland: Linienbus fährt in ein Doppelhaus – insgesamt sechs Verletzte

HALSTENBEK (DEUTSCHLAND): In Halstenbek ist am Samstagabend, 31. Jänner 2015, kurz vor 20.00 Uhr ein mit insgesamt sechs Personen besetzter Linienbus über eine Kreuzung direkt zwischen zwei Doppelhaushälften unkontrolliert in ein Carport gefahren. Anschließend kam der Bus in einer Wand des direkt angrenzenden Doppelhauses zum Stehen.

mehr lesen ...