Nö: Innovation bei der FF Korneuburg: Einsatzinformation via Smartphone-App

KORNEUBURG (NÖ): Die Feuerwehr muss immer mit der Zeit gehen. Im freiwilligen Feuerwehrwesen ist daher eine moderne und flexible Alarmierungstechnik die Grundvoraussetzung für einen erfolgreichen Feuerwehreinsatz. Neben der modernen Alarmierung über digitale Meldeempfänger, die in Korneuburg im Mai 2013 eingeführt worden war, ergänzt nun die „Fire Alarm App“ die Informationsweitergabe an die Feuerwehrmitglieder.

mehr lesen ...

Rosenbauer ULF 7.600/250 für südkoreanischen Petrochemie-Riesen

Der Standort der SK Innovation Ulsan Complex im südkoreanischen Ulsan ist alleine von der Größe her beeindruckend. Das Areal ist mit über 800 ha so riesig, dass es dort sechs (!) Feuerwehrstationen mit jeweils zwei Löschfahrzeugen gibt. Auf der Suche nach einem multifunktionalen und dennoch kompakten Löschfahrzeug, das den Ansprüchen eines Chemiebetriebes gerecht wird, ist man bei Rosenbauer fündig geworden.

mehr lesen ...

Nö: Sattelzug blockiert Hauptverkehrsweg am Riederberg in Ollern

OLLERN (NÖ):Ein Fahrer war am Montagmorgen, 16. Februar 2015, mit seinem 25 Tonnen schweren Sattelzug, beladen mit gekühlter Ware, aus der Steiermark kommend am Riederberg auf der LB1 in Richtung Sieghartskirchen unterwegs, als er zwecks technischer Nachschau auf den Halteplatz im Bereich Riederbergstraße einfuhr. Auf Grund der Witterungsbedingungen hatte sich eine große Eisschicht auf diesem gebildet.

mehr lesen ...

Deutschland: Sauna brennt in Doppelhaus in Stuttgart

STUTTGART (DEUTSCHLAND): Über den Polizeinotruf 110 meldete eine Anruferin um 09.42 Uhr des 16. Februar 2015 eine starke Rauchentwicklung im Keller einer dreigeschossigen Doppelhaushälfte. Die Polizei leitete den Notruf an die Integrierte Leitstelle für Feuerwehr und Rettungsdienst (ILS) weiter. Während des Notrufgespräches konnte der Disponent der ILS im Hintergrund den Signalton der ausgelösten Rauchmelder wahrnehmen.

mehr lesen ...